Allgemein, Soziales & Gesellschaft

Wer braucht Regierung?

Mittlerweile steht die GroKo, aber am Wochenende war Deutschland noch regierungslos. Kein Grund zur Aufregung, sondern zur Phantasie, finde ich. Zuerst erschienen bei theologiestudierende.de 

Vier Monate liegt die Bundestagswahl schon zurück und noch ist keine Regierung gebildet. Bricht in Deutschland Anarchie aus? Zumindest fahren die Busse noch, der Müll wird abgeholt, PolizistInnen stellen Strafzettel aus und die Supermarktregale sind so gut gefüllt wie eh und je.

Also alles halb so wild. Die Ordnung unseres Gemeinwesens wankt nicht, dank stabiler Strukturen, klaren Regeln und auch dank des föderalen Aufbaus unseres Landes: Auch ohne Bundesregierung kommen Landes- und KommunalpolitikerInnen ihrer Verantwortung nach. Schön, in einem Land zu leben, dessen Ordnungen zwar nicht immer nachvollziehbar, aber doch verlässlich sind.

Weiterlesen „Wer braucht Regierung?“

Werbeanzeigen